E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 110 340–7
Lokbild
Am 19.11.2007 gaben sich die 110 356, 337 und 340 im Abstellbahnhof...

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
04.09.1964
Z-Stellung:
08.12.2007
Verschrottung:
30.12.2007
Erreichtes Alter:
43 Jahre, 3 Monate, 26 Tage
Letzte Beheimatung:
Dortmund Bbf (EDOB), seit 11.12.2005
Besitzer:
DB Regio NRW GmbH
Nutzer:
Geschäftsbereich Rhein-Ruhr - Essen
Hersteller:
Krauss-Maffei, 19045
Elektrik:
SSW
Schaltwerk:
N28H
Art der Sifa:
-unbekannt-
Unterbaureihe:
.3: Alle anderen
Lokkastenform:
Bügelfalte ohne Verschleißpufferbohlen
Farbe:
verkehrsrot, seit 22.12.1999
Einfachlampen:
nein
Wendezugfähig:
nein
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Besonderheit:
Herstellerseitig zwecks Probetrieb mit Schaltwerkstyp NO32 ausgestattet.
Stand: 27.03.2013 20:17:43 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (38 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
25.08.1964 Sonstiges Beginn der Abnahmeprüfung
01.09.1964 Probefahrt München ↔ Neufahrn
02.09.1964 Probefahrt München ↔ Salzburg
04.09.1964 Abnahme als E10 340 in stahlblau
Beheimatung Dortmund Bbf (EDOB)
24.10.1964 Beheimatung Stuttgart-Rosenstein (TS)
02.09.1968 Verlängerung 1 Stuttgart-Rosenstein (TS), gültig bis 02.09.1969
04.09.1969 Verlängerung 2 Stuttgart-Rosenstein (TS), gültig bis 04.09.1970
29.12.1969 Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (München-Freimann)
14.01.1970 Revision E2.0, M?nchen-Freimann (MF)
11.01.1974 Verlängerung 1 Stuttgart-Rosenstein (TS), gültig bis 11.01.1975
25.05.1974 Beheimatung M?nchen (MH)
24.10.1974 AW-Aufenthalt München-Freimann (MF)
Umbau Ausrüstung mit Zugbahnfunk-Grundausstattung
22.11.1974 Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (München-Freimann)
Umbau Umrüstung auf mehrlösige Bremse
06.12.1974 Revision E2.0, M?nchen-Freimann (MF)
18.05.1975 AW-Aufenthalt München-Freimann (MF)
Umbau Einbau eines Thermofachs
25.05.1976 Beheimatung Frankfurt (Main) (FF)
27.11.1978 Verlängerung 1 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 06.12.1979
14.03.1979 Umbau Stirnwandaufstieg Stufe 1
03.12.1979 Verlängerung 2 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 06.12.1980
28.05.1980 Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (München-Freimann)
20.06.1980 Revision E3.0, M?nchen-Freimann (MF)
Umbau Stirnwandaufstieg Komplettierung
Umlackierung ozeanblau/beige
14.11.1984 Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (München-Freimann)
20.11.1984 Revision E2.4, M?nchen-Freimann (MF)
24.11.1988 Revision E2.0, M?nchen-Freimann (MF)
28.12.1993 Revision E2.0, M?nchen-Freimann (MF)
22.12.1999 Revision IS790, Dessau
Umlackierung verkehrsrot
06.12.2005 Verlängerung 1 Dortmund, gültig bis 06.12.2006
11.12.2005 Beheimatung Dortmund Bbf (EDOB)
08.12.2006 Verlängerung 2 Dortmund, gültig bis 08.12.2007
08.12.2007 Z-stellung Fristablauf
30.12.2007 Verschrottung Fa. Bender, Leverkusen-Opladen


4 Bilder (4 Bild/Lok-Zuordnungen):
Knapp drei Wochen vor ihrer z-Stellung habe ich die 110 340 am 19.11.2007 im Abstellbahnhof der "verbotenen Stadt" fotografiert.
Portrait (2367 Aufrufe)
19.11.2007, ©Martin Rese
Am 19.11.2007 gaben sich die 110 356, 337 und 340 im Abstellbahnhof der "verbotenen Stadt" ein Stelldichein. Alle drei Lokomotiven wurden inzwischen verschrottet.
Sonstiges (5286 Aufrufe)
19.11.2007, ©Martin Rese
Am kalten Morgen des 15.11.2007 entstand die Aufnahme der 110 340 und 120 124 im Bahnhof Emmerich.
Sonstiges (2714 Aufrufe)
15.11.2007, ©Martin Rese
Lokmangel machte es möglich mit der Dortmunder 110 207 eine RE nach Siegen zu bespannen. Im Vorfeld des Frankfurte Hbfs wurde die Lok zur Abfahrt bereit gemacht
Portrait (91 Aufrufe)
00.00.0000, ©Volker Thalhäuser Frankfurt (Main) Hbf (FF)
© Baureihe E10 e.V. 2018