E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokhistorien
Auf den Lokseiten finden Sie neben den Kernangaben der Lok auch eine Lok-Historie der jeweiligen Lok. Diese Seite hier dient zur Suche in der gesamten Historie.

Array ( [1] => kleiner [4] => gleich [5] => enthält [6] => enthält nicht [7] => ungleich [9] => größer ) Array ( [1] => 0 [4] => 1 [7] => 2 [9] => 3 ) Array ( [1] => kleiner [4] => gleich [5] => enthält [6] => enthält nicht [7] => ungleich [9] => größer ) Array ( [1] => 0 [4] => 1 [7] => 2 [9] => 3 ) Array ( [1] => kleiner [4] => gleich [5] => enthält [6] => enthält nicht [7] => ungleich [9] => größer ) Array ( [1] => 0 [4] => 1 [7] => 2 [9] => 3 ) Array ( [1] => kleiner [4] => gleich [5] => enthält [6] => enthält nicht [7] => ungleich [9] => größer ) Array ( [1] => 0 [4] => 1 [7] => 2 [9] => 3 ) Array ( [1] => kleiner [4] => gleich [5] => enthält [6] => enthält nicht [7] => ungleich [9] => größer ) Array ( [4] => 0 [7] => 1 ) Array ( [1] => kleiner [4] => gleich [5] => enthält [6] => enthält nicht [7] => ungleich [9] => größer ) Array ( [1] => 0 [4] => 1 [7] => 2 [9] => 3 )
Suche & Sortierung:

Suchkriterien:
Sortieren nach:
Anzahl pro Seite:
24 Einträge:
Eintrag 1 bis 24
Datum Lok S Ereignis Beschreibung Stand
13.01.2011 110 466–0 V Ausmusterung 16.05.2011
13.01.2009 110 175–7 V Z-Stellung Ablauf der Revision (Fristablauf)
13.01.2008 Verlängerung 2 München (MH), gültig bis 13.01.2009 29.05.2010
13.01.2006 110 406–6 V Revision IS630, Dessau (LDX) 25.06.2010
13.01.2004 110 112–0 V Verlängerung 1 München (MH), gültig bis 12.01.2005 15.06.2011
13.01.2000 110 208–6 V Revision IS600, Erfurt (UE) 01.06.2010
13.01.1999 110 290–4 V Beheimatung Saarbr?cken (SSH)
13.01.1998 110 112–0 V Revision E3.0, Dessau (LDX) 30.01.2011
Umbau Zugsicherung PZB90 15.06.2011
Umlackierung orientrot 30.01.2011
13.01.1995 110 499–1 V Umbau Rückbau zur 110er unter Verwendung der Drehgestelle der 110 214 25.06.2010
139 172–1 V Umzeichnung Aus 110 172-4 wird 139 172-1
Beheimatung M?nchen (MH)
Umbau Lokkasten der 110 172 wird auf Drehgestelle einer 140er gesetzt
110 499–1 V Umzeichnung Aus 114 499–7 wird 110 499–1 25.06.2010
Beheimatung Stuttgart-Rosenstein (TS) 13.06.2010
Revision E2.0, M?nchen-Freimann (MF) 13.06.2010
13.01.1989 110 493–4 V Revision E2.4, Opladen (KOPLX) 04.07.2010
13.01.1984 110 165–8 V Verlängerung 4 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 13.01.1985 10.04.2011
13.01.1965 110 356–3 V Beheimatung Hannover (HH)
Abnahme als E10 356 in stahlblau
13.01.1964 110 228–4 M Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (München-Freimann) 12.07.2011
13.01.1960 110 111–2 V AW-Aufenthalt München-Freimann (MF) 08.07.2011
Reparatur Beseitigung von Aufstoßschäden 08.07.2011
© Baureihe E10 e.V. 2019