E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » Schwesterbaureihen » Baureihe 150 » 150 006–5
Lokbild
Zwar nicht "Siebene auf einen Streich" wie im Märchen,...

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
15.06.1957
Verschrottung:
20.08.2001
Erreichtes Alter:
44 Jahre, 2 Monate, 5 Tage
Letzte Beheimatung:
Kornwestheim Rbf (TK), seit 01.09.1999
Besitzer:
Deutsche Bundesbahn
Hersteller:
Krupp, 3476
Elektrik:
AEG
Schaltwerk:
N28I
Art der Sifa:
mechanisch
Unterbaureihe:
.1: 001 - 041
Lokkastenform:
Kasten ohne Verschlei?pufferbohlen
Farbe:
grün, seit 15.06.1957
Einfachlampen:
ja
Wendezugfähig:
nein
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Stand: 25.03.2013 23:07:11 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (16 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
15.06.1957 Abnahme als E50 006 in grün
Beheimatung Würzburg (NWH)
22.11.1957 Beheimatung Aschaffenburg (NAH)
05.06.1958 Beheimatung Nürnberg Gbf (NNR)
02.07.1964 Beheimatung Kornwestheim Rbf (TK)
23.09.1964 Beheimatung Nürnberg Gbf (NNR)
01.06.1966 Beheimatung Würzburg (NWH)
02.03.1972 Unfall Ingolstadt
13.03.1972 AW-Aufenthalt AW München-Freimann, nach Unfall
02.07.1975 Beheimatung Nürnberg Gbf (NNR)
07.05.1985 Revision E2.0, München-Freimann (MF)
30.08.1988 Revision E2.0, München-Freimann (MF)
02.12.1993 Revision E2.0, Dessau (LDX)
28.12.1993 Ausmusterung
01.09.1999 Beheimatung Kornwestheim Rbf (TK)
20.08.2001 Verschrottung


1 Bilder (1 Bild/Lok-Zuordnungen):
Zwar nicht "Siebene auf einen Streich" wie im Märchen, aber sechs Einheitsloks hintereinander und noch dazu in unterschiedlichen Lackierungsvarianten sind für einen Fotografen auch ein schöner Anblick. Die grüne 150 006 am 10.12.2000 abgestellt im Bf. Mannheim-Friedrichsfeld.
Portrait (16 Aufrufe)
10.12.2000, ©Ernst Lauer
© Baureihe E10 e.V. 2020