E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 110 485–0
Lokbild
Aus Heidelberg kommend fährt die rot/beige 110 485 am 07.06.1994...

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
26.02.1968
Z-Stellung:
18.12.2007
Verschrottung:
18.07.2008
Erreichtes Alter:
40 Jahre, 4 Monate, 21 Tage
Letzte Beheimatung:
Braunschweig (HBS), seit 05.11.2000
Besitzer:
DB Regio NRW GmbH
Hersteller:
Krauss-Maffei, 0
Elektrik:
SSW
Schaltwerk:
W29T
Art der Sifa:
elektronisch
Unterbaureihe:
.3: Alle anderen
Lokkastenform:
Bügelfalte ohne Verschleißpufferbohlen
Farbe:
verkehrsrot, seit 15.03.2002
Einfachlampen:
nein
Wendezugfähig:
ja
LZB-Ausrüstung:
ja
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Stand: 27.03.2013 20:30:15 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (23 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
26.02.1968 Abnahme als 112 485–8 in rot/beige
Beheimatung Frankfurt (Main) (FF)
28.05.1972 Beheimatung Dortmund Bbf (EDOB)
02.05.1973 Revision E2.0, Opladen (KOPLX)
30.09.1979 Beheimatung Hamburg-Eidelstedt (AE)
22.01.1985 Revision E3.0, Opladen (KOPLX)
??.10.1985 Sonstiges Herabsetzung der Höchstgeschwindigkeit auf 140 Km/h
01.01.1988 Umzeichnung Aus 112 485-8 wird 114 485-6
23.01.1989 Revision E2.0, Opladen (KOPLX)
??.12.1992 Sonstiges Verliehen an Stuttgart-Rosenstein bis 12.03.1993
12.03.1993 Z-Stellung
02.05.1993 Reaktivierung
Umbau Rückbau zur 110er unter Verwendung der Drehgestelle der verunfallten 110 313.
Umzeichnung Aus 114 485-6 wird 110 485-0
30.05.1999 Beheimatung Braunschweig (HBS)
28.05.2000 Beheimatung Saarbr?cken (SSH)
05.11.2000 Beheimatung Braunschweig (HBS)
15.02.2002 Einsatz Letzte Fahrt im Regelbetrieb in rot/beige mit RB24229 (Minden (Westf.) – Hannover)
16.02.2002 Überführung Braunschweig → AW Dessau (LDX)
15.03.2002 Revision IS703, Dessau (LDX)
Umlackierung verkehrsrot
18.12.2007 Z-Stellung
18.07.2008 Verschrottung Fa. Bender, Leverkusen-Opladen


6 Bilder (6 Bild/Lok-Zuordnungen):
Nach dem Überqueren der Hohenzollernbrücke nähert sich 110 490 am 03.04.2011 mit einem IC dem Hbf. Köln.
Landschaft (2 Aufrufe)
03.04.2011, ©Ernst Lauer Köln Hbf (KK)
V 110 485–0 — Zugnummer: 22232
Mit der RB22232 nach Trier passiert die 110 485 das bekannte Wasserschloss nahe Kobern Gondorf. 22.9.2000
Landschaft (2725 Aufrufe)
22.09.2000, ©Martin Rese
Am 10.6.1995 war die Hamburger 110 485 in Dortmund Bbf zu Besuch. Gut zu erkennen ist die mittels Klebeziffern geänderte Loknummer.
Portrait (959 Aufrufe)
10.06.1995, ©Martin Rese
Aus Heidelberg kommend fährt die rot/beige 110 485 am 07.06.1994 in den Hbf. Weinheim an der Bergstraße ein.
Portrait (3 Aufrufe)
07.06.1994, ©Ernst Lauer Weinheim (Bergstr) (RWE)
Bis zum Erscheinen der Baureihe 120 zählte die Baureihe 112 zu den schnellsten Lokomotiven der Deutschen Bundesbahn. Paderborn Hbf erreichten die Hamburger Lokomotiven mit dem \"nur\" 140 km/h schnellen D880/881. Beim Halt des D881 entstand die Aufnahme der 112 485, die 1985 den Aufkleber \"150 Jahre Eisenbahn in Deutschland\" trug.
Portrait (2571 Aufrufe)
02.03.1985, ©Martin Rese
Noch mit umlaufender Griffstange und alten gegossenen DB-Keksen, aber bereits mit Loknummern aus Klebeziffern konnte Alex Waning die 112 485-8 in den 80er Jahren in Köln aufnehmen.
Dokument (161 Aufrufe)
00.00.0000, ©Alex Waning
© Baureihe E10 e.V. 2020